Pasta mit Huhn-Ragout

pasta huhn ragout_titel

Zutaten:
– 400g Hähnchenfleisch
– 250g Nudeln
– 2 Zwiebeln
– 3 Knoblauchzehen
– 1 rote Paprika
– 1 Dose Tomatenstücke
– 200ml Rotwein
– 100ml kräftige Brühe (z. B. 1 Tl Brühpulver)
– 2,5 Tl Paprikapulver edelsüß
– 1 Tl getrockneter Basilikum
– 1 Tl getrockneter Majoran
– 3 Süßstofftdrops (ersatzweise 2 Tl Zucker)
– Salz, Pfeffer, Olivenöl

Zubereitung:
Die Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und durch die Presse drücken. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden. Alles mit ca. 2 El Öl in eine tiefe Pfanne geben.

Die Paprika halbieren, entkernen, waschen, trocknen und in Stücke schneiden. Die Brühe und den Rotwein in einem Messbecher vorbereiten. Die Gewürze und Tomaten bereit stellen.

2l Wasser mit guten 2 Tl Salz zum Kochen bringen und anschließend die Nudeln nach Packungsanleitung gar kochen (ca. 10 min.).

In der Zwischenzeit den Herd anstellen und das Fleisch mit den Zwiebeln und dem Knoblauch gut salzen und leicht pfeffern. Unter regelmäßigem Umrühren alles ca. 4 min. braten. Die Paprika unterrühren und ca. 2 min. mitbraten, dabei erneut salzen und leicht pfeffern. Die Gewürze dazu geben und weitere 1-2 min. mitbraten.

Die Fleisch-Gemüse-Mischung nun mit den Tomaten, der Brühe und dem Wein ablöschen. Alles gut miteinandern vermengen. Den Süßstoff dazu geben, alles aufkochen und ca. 10-15 min. einköcheln lassen.

Zum Schluss das Ragout mit den Nudeln vermengen und alles ca. 1-2 min. unter regelmäßigem Umrühren in der Pfanne erhitzen. Dazu schmeckt frisch geriebener Parmesan.

Guten Appetit wünscht Bina Sparks :-).

pasta huhn ragout

(Zutaten für ca. 3-4 Personen, Zubereitungsdauer ca. 35-40 min.)